Am heutigen Samstag begannen die Hallenkreismeisterschaften des Kreises Wittmund. Die E-Jugenden des SV Wittmund griffen auch gleich ins Geschehen ein. Die Mannschaften SVW 2 (06/07) und SVW 3 (07) spielten in der Wittmunder BBS-Halle gegen Mannschaften des BSC Burhafe, TuS Esens und SV Blomberg-Neuschoo. Beide Mannschaften wussten zu überzeugen, denn sie schafften es, ohne Gegentor durch das Vorrundenturnier zu kommen. Die 2. Mannschaft wurde verdient Vorrundensieger, gefolgt von der 3. Mannschaft. Ein toller Erfolg für den Wittmunder Nachwuchs.

Facebook-Neuigkeiten