Die neue D1 hat ihre Ambitionen in der kommenden Ostfrieslandliga-Saison mit dem ersten Turnier der Saison, dem Sommercup des BSC Burhafe, eindeutig unterstrichen. Die Mannschaft, trainiert von Michael Artmeyer und Patrick Schmerder, kam ohne Gegentor in Spielen gegen SVW2 (3:0), BSC Burhafe (5:0), SpVG Aurich (2:0),, TuS Esens ( 0:0) und SG Dornum /Nesse (2:0) ungefährdet zum Turniersieg.

Das macht Spaß und wir freuen uns auf eine tolle Saison mit den Jungs! 

Facebook-Neuigkeiten